Fido
0
Färben

Novita – Muster ohne Namen

Sorry, ich weiß den Namen wirklich nicht. Darum nenne ich es Novita. Novita ist furchtbar einfach und mit 6fach-Garn wirklich schnell!
Wolle: 6fach-Trachtengarn von Buttinette
Nadelspiel 3,5
1 Hilfsnadel
48 Gesamtmaschen
Bündchen: 20 Runden 1 rechts verschränkt/1 links
Es folgt sofort nach der letzten Bündchenrunde die Ferse auf Nadel 1 und 4. Ich habe mich für eine doppelte Ferse mit versetzten Maschen entschieden.
Weiter nun mit dem Muster. Es wird sooft wiederholt, bis die gewünschte Länge erreicht ist.

Tipp: Wer mag, kann die Maschen von Nadel 2 und 3 auf eine Nadel schieben. Es läßt sich so leichter verzopfen. 🙂

Doppelte Ferse mit versetzten Maschen

So, nun noch die Spitze dran und fertig. 
Für einen Socken habe ich ca. 3 Stunden gebraucht – das ist wirklich schnell.
Das Muster läßt sich meines Erachtens durch Hinzufügen oder Weglassen von linken Maschen größenvariieren.
Viel Spaß beim Nacharbeiten und in 6 Stunden ist das Paar ja schon fertig!!!  😉

(2) Comments

  1. Dieses Sockenpaar hab ich eben erst entdeckt und sie gefallen mir ausgesprochen gut.
    Ganz besonders erfreut mich dass Du das Muster dazugeschrieben hast. Ich kann nur Danke sagen für Deine Mühe die Du Dir immer wieder machst.Ich bewundere das sehr.Liebe Grüsse Veronika

  2. Liebe Veronika, schön, das sie Dir gefallen. Ich selbst bin auch ein großer Fan dieses Musters. Herzlichen Dank für Deine lieben Worte! Grüße zurück, Sylvia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.