Fido
0
Färben

Jonkun

Nadelstärke 3,0
Garn: FärbeFädchen „Karibik“
60 Maschen anschlagen

Bündchen: 5 Runden 1 re.verschränkt/1 li

Den kompletten Mustersatz für den Schaft 7 x wiederholen und 1 x Runde 1.

Nadel 1:
1 re.verschränkt/1 li.

Nadel 2:
1 re.verschränkt/1 li. und dann am Ende der Nadel die Hälfte des Mustersatzes (7 Maschen).

Nadel 3:
Andere Hälfte des Mustersatzes (6 Maschen) und dann 1 re.verschränkt/1 li.

Nadel 4:
1 re.verschränkt/1 li.

Ob man nun 1 re.verschränkt/1 li. strickt oder ein anderes unauffälliges Muster auswählt, ist jedem selbst überlassen. Anstatt 1 re.verschränkt/1 li. wären auch 2 re/2 li. möglich.

Über Nadel 1 und 4 nun die Ferse – 1 re/1 li.
Das Muster habe ich über Nadel 2 und 3 fortgeführt, auf Nadel 1 und 4 glatt rechts.

Legende:
Leeres Kästchen = rechts
– = links
< = 1 re.abheben, nächste re., die abgehobene darüber
Dreieck = 1 re.abheben, 2 re.zusammen, die abgehobene darüber
> = 2 re.zusammen

Für den Fußteil folgt 9 x der Mustersatz und 1 x Reihe 1.

Ferse ran und fertig 🙂

(2) Comments

  1. Liebe Sylvia
    Ich muss dir jetzt mal ein riesengrosses Lob aussprechen
    Deine Werke sind immer so toll dargestellt, und machen richtig Lust zum "gustieren" und zum nacharbeiten.Deine Mühe findet bei mir grossen Anklang und ich freue mich immer sehr auf Dein nächstes Werk.Danke dafür und bitte mach so weiter, ich bin ein grosser Fan von Dir!!

  2. Liebe Veronika
    Herzlichen Dank für Dein Lob – da freu ich mich ganz dolle darüber!!! Ich versuche auch weiterhin, mein Bestes zu geben und find es immer schön, meine Muster nachgearbeitet zu sehen.
    Das nächste Muster geistert schon in meinem Kopf. Bis dahin sei herzlichst gegrüßt
    Sylvia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.