Fido

Croco-Muster

4
Muster

Croco-Muster

52 Gesamtmaschen

Nadelspiel: 2,5
Wolle: Aktiv fine Cotton von Supergarne (Farbe 7714) und ein Wollrest in weiß

Größe 37/38

Flechtrand (mit 2 Nadeln):
Maschen in weiß anschlagen. Danach Hinreihe rechte Maschen/Rückreihe rechte Maschen.

Farbwechsel zu lila. Hinreihe rechte Maschen/Rückreihe rechte Maschen.
Auf Farbe weiß wechseln und den Flechtrand stricken – Drehung nach 3 Maschen.

1 Runde rechte Maschen in weiß und auf ein Nadelspiel wechseln (13 Ma pro Nadel).

Bündchen:

(weiß): 9 Runden 1 li, 3 re

(lila): 1 Runde 1 li, 3 re

Muster (lila):

  1. Runde:  1 li, 1 U, 1 re abheben, 2 re. zus., die abgehobene Ma darüber, 1 U
  2. -5. Runde:  1 li, 3 re

Pattern (violett):

Rd 1: p1, YO, k3tog (slip 1 stitch knitwise, k2tog., pull the one stitch over that 1 stitch), YO

Rd 2-5: p1, k3

Den Mustersatz 8 mal für den Schaft stricken.

Käppchenferse zweifarbig über die Nadeln 1 und 4.

Weiter geht es glatt rechts für den Fußteil = 60 Runden.

Spitze dran, fertig!

 

 

 

 

 

 

 

 

Fazit:

Einfaches Muster, anfängertauglich, schnell gemacht. Die Teilbarkeit des Musters durch 4 macht das Muster ideal für alle Schuhgrößen.
Habe deshalb kein Muster für den Fußteil verstrickt, damit es im Schuh nicht drückt.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.