Fido
0
Färben

Cabletini Toe-up Socks

54 Gesamtmaschen
Nadelspiel 2,5
Wolle von mir
Größe 37/38
Ich kann Toe up nicht und die Fersen dazu mag ich meist auch nicht.
Ich stricke also ganz normal vom Schaft her beginnend.

11 mal den Mustersatz für den Schaft.

Ferse über Nadel 1 (13 Maschen) und Nadel 4 (14 Maschen). 
Mit 3 Ma li soll Nadel 2 beginnen und Nadel 3 mit 3 Ma li enden.
Mit 3 re/3 li habe ich die Ferse fortgeführt.

14 mal das Muster für den Fußteil.
Spitze.

Fazit:
Das Muster ist einfach und gut. Sieht etwas nach Kaffeebohnenmuster aus.
Die Sache mit der Hilfsnadel ist lästig. 
Ich mache das anders:
Die 3 re Maschen liegen vor mir auf der linken Nadel.
Die äußerste 3. Masche stricke ich rechts,ziehe sie auf die rechte Nadel, lasse sie aber nicht von der linken Nadel gleiten.
Nun folgt die 1. und 2. Masche von der linken Nadel, die ich rechts stricke.
Alle 3 Maschen gleiten jetzt auf die rechte Nadel.
So geht’s einfach schneller!

(2) Comments

  1. Sehr schönes Zopferlmuster und wunderschöne Farbe. Lg aus Wien

  2. Danke Frau Mayer, ich bemühe mich 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.